Logo NostrifizierungNostrifizierung

Volle Anerkennung eines ausländischen Studienabschlusses durch eine österreichische Universität oder Fachhochschule, bei Bedarf nach Ergänzungsprüfungen.

ENIC NARIC AUSTRIA    Tel.: (+43) 01/531 20/DW 5920 bis 5928
Anerkennung Hochschulqualifikationen: Tel.: 0800 312 500 (gebührenfrei aus ganz Österreich)
E-Mail: info(at)nostrifizierung.at

Was ist eine Nostrifizierung?

Nostrifizierung ist die Anerkennung eines ausländischen Studienabschlusses als gleichwertig mit dem Abschluss eines inländischen Bachelor-, Master-, Diplom- oder Doktoratsstudiums durch das für Studienangelegenheiten zuständige Organ einer Universität bzw. durch das Fachhochschulkollegium. Weiter zu den Seiten des BMWFW


Wie verläuft eine Nostrifizierung?

Die Nostrifizierung ist ein Verwaltungsverfahren an einer Universität bzw. Fachhochschule, die an bestimmte Voraussetzungen gebunden ist. Weiter …


Besondere Verfahren

Einige Studienabschlüsse können durch das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in einem vereinfachten Verfahren voll anerkannt werden. Solche Verfahren gibt es für bestimmte Studienabschlüsse aus Bosnien und Herzegowina, Italien, Kosovo, Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien sowie von päpstlichen Universitäten. Hier ist das Anerkennungsverfahren für bestimmte Studienrichtungen auf Grund bilateraler Abkommen vereinfacht. In diesem Fall sind die Universitäten und Fachhochschulen nicht zuständig.


Wo keine Nostrifizierung erforderlich ist

ENIC NARIC AUSTRIA kann bei Bedarf eine Bewertung des ausländischen Diploms zur Verfügung stellen. In diesem Fall stellen Sie bitte einen entsprechenden Antrag auf www.aais.at. Sie erhalten dann innerhalb von 2-3 Wochen die Bewertung. Diese ist kostenfrei.


Ansprechstellen

  • Ansprechpartner/innen des BMWFW für Nostrifizierungsfragen finden Sie hier
  • Ansprechstellen für Nostrifizierungsfragen an den einzelnen Universitäten und Fachhochschulen finden Sie hier